Samstag, Juli 21, 2018

Lingua: Englisch Dänisch Polnisch

Search the World - enter sentence or part of word

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
About
Facts
Facts
Ferien
Hauptstadt
Information
Kalender
Reisen & Bleiben
Reisen und Bleiben
Travelwiki
Unkategorisiert
Wiki
Wikitravel

City A-Z

Mazedonien ist einer der wenigen Orte in der Welt, wo Sie mit fast jeder Sprache durchkommen können. Obwohl Mazedonisch die offizielle Sprache ist, sprechen die meisten Leute auch Englisch, Deutsch und Italienisch zu mindestens auf der Grundstufe.

Dies ermöglicht es Ihnen, die zahlreichen Sehenswürdigkeiten zu genießen, die zu einem guten Preisleistungsverhältnis angeboten werden. Vergessen Sie auch nicht, dass die Bäckereien morgens früh lokales Käse-Gebäck anbieten!

Nr. 1 Die Vergangenheit ist mit dem Modernen vermischt

Sie finden in Mazedonien eine wunderschöne Weinregion neben modernen Seen-Urlaubsorten und belebten alten Stadtzentren. Der Wechselkurs ist auch an den meisten Tagen ziemlich günstig, daher stellen Städte wie Skopje eine verlockende Erkundungsmöglichkeit dar. Hier finden Sie historische Brücken und Gebäude, die mit modernen Einkaufszentren verbunden sind, so dass Sie Ihren Urlaub  planen können, um Sie Ihren Wünschen und Bedürfnissen am besten zu entsprechen.

Nr. 2 Freiluft Abenteuer

Ein gelbes Stahlkreuz steht auf dem Gipfel eines Vulkans. Weite grüne Täler haben kleine Wege zum Reiten. Berggipfel haben Standorte für Lagerfeuer. Überall kann man leicht Stellen zum Golfen, Radfahren, Höhlensuche und sogar Tauchen finden. Wenn Sie sich während Ihres Urlaubs gerne im Freien befinden und Entdeckungsreisen unternehmen, dann wird Mazedonien definitiv ein Erlebnis für Sie sein.

Nr. 3 Geschichte um jede Ecke

Es gibt Stellen in Mazedonien, die über 6.000 Jahre zurückreichen. Es gibt zahlreiche Denkmäler, die den lokalen Bemühungen, Freiheit zu erleben, gewidmet sind. Museen bieten Exponate, welche die Geschichte des Landes, die Bekleidungs-Traditionen, die immer noch praktiziert werden oder  berühmten Menschen, die in der Gegend geboren wurden, gewidmet. Skopje zum Beispiel ist der Geburtsort von Mutter Teresa.

Mazedonien ist ein Ort, wo Sie Zeit in einem Urlaubs-Resort verbringen können, oder Einkaufen in modernen Einkaufszentren und dann genießen Sie etwas Rustikales und Traditionelles, wenn Sie die Straße überqueren. Das ist es, was dieses Land so einladend macht, wenn Sie einen Urlaub dorthin planen und warum es einen Besuch wert ist.

Information

.