Dienstag, November 13, 2018

Lingua: Englisch Dänisch Schwedisch Norwegisch (Buchsprache) Finnisch Niederländisch Portugiesisch, Brasilien

Search the World - enter sentence or part of word

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
A-C
About
D-G
Facts
Facts
Ferien
Hauptstadt
Information
Kalender
Mountains
Reisen & Bleiben
Reisen und Bleiben
Strand
Travelwiki
Unkategorisiert
Wiki
Wikitravel

City A-Z

Acqui Terme

Gelegen in Norditalien bietet Ihnen die Acqui Terme eine besondere Abwechslung: die Geschichte durch das heiße Thermalwasser, das seit Tausenden von Jahren verwendet wird, aus erster Hand zu erleben. Sie können auch einige der antiken Bäder sowie das Aquädukt besuchen, das etwas außerhalb der Stadt auch heute noch steht. Ruinen und Geschichte sind nicht die einzigen Erfahrungen, die Ihnen geboten werden, denken Sie also darüber nach, diese zusätzlichen Stationen zu Ihrem Urlaub in dieser schönen italienischen Stadt hinzuzufügen. Genießen Sie Ihre...

Alghero

Alghero befindet sich an der Mittelmeerküste des Schuhs von Italien. Da hier um 1353 eine katalanische Siedlung lag, ist Kathalanisch hier noch heute die zweite Amtssprache. Fast ein Viertel der Bevölkerung spricht einen katalanischen Dialekt als Muttersprache, der von einem Großteil der Stadtbevölkerung zumindest verstanden, wenn auch nicht gesprochen wird. Natur vom Feinsten in Alghero Der Hauptgrund Alghero zu besuchen, sind die wunderschönen Strände, die mit Klippen und Grotten reichlich Abwechslung bieten. Warme Wellen rollen über den Sand und die Sonne am...

Altamura

Das süditalienische Altamura liegt auf einem Hügel des Murge-Plateaus und lässt die Geschichte der Region wieder aufleben. Mindestens 50 Tumuli und eine massive Mauerreihe, die zum Schutz der Bevölkerungszentren errichtet wurde, gehen bis in das 6. Jahrhundert vor Christus zurück – Spuren, die auch heute noch in der Stadt sichtbar sind. Wenn Sie nach Altamura kommen, kann Ihnen eventuell ein Hauch von gebackenem Brot in die Nase steigen. Das Brot Pane di Altamura wird zwar in ganz Italien verkauft, ist frisch...

Amalfi

Wenn Sie vom Meer aus nach Amalfi kommen, werden Sie sich sofort in die Stadt verlieben. Diese kleine Stadt ist mitten in eine Schlucht am Fuß des Monte Cerreto gebaut. Es gibt hohe Klippen und eine wunderschöne Küste, die sich dem Betrachter ins Gedächtnis brennt. Zum einen handelt es sich um einen sehr beliebten Urlaubsort, zum anderen aber auch um ein UNESCO Weltkulturerbe. Im Folgenden ein paar Inspirationen für Ihre Entdeckungstouren. Der Dom von Amalfi Der Reichtum der Gemeinde spiegelt sich in...

Ancona

Dieser Seehafen in Mittelitalien bietet einige atemberaubende Ansichten – und genau die bekommen Sie, wenn Sie mit der Suchmaschine Ihrer Wahl nach Ancona Ausschau halten. Im Osten Italiens, direkt an der Adria gelegen, wachen der Monte Conero, Astagno und Guasco über das Wohlergehen der gut 100.000 Einwohner starken Gemeinde Es ist eine Stadt, die tief in ihrer Geschichte verwurzelt ist. Das wird sichtbar in Resten, die fast 2000 Jahre alt sind. Trotzdem bietet die Stadt moderne Gelegenheiten, sich zu erfrischen, die...

Arbatax

Dieses kleine Dörfchen in Tortoli, Sardinien, bietet seinen Besuchern einen Einblick in ein authentisches Italien. Arbatax ist arabischen Ursprungs und sein Name bedeutet wörtlich übersetzt „Der 14. Turm“. Damals wurden Wachtürme entlang der italienischen Küste zum Schutz vor Invasionen vom Meer aus errichtet. Heute gibt es noch einige Überreste der Vergangenheit, die geblieben sind und darauf warten, auf Ihrem nächsten Abenteuer entdeckt zu werden. Der Spanische Turm Auch wenn er wegen seiner Höhe kaum bemerkenswert ist, ist der Spanische Turm in Arbatax...

Von den sanften Hügeln der Toskana bis hin zu den alten Toren von Rom gibt es immer ein Abenteuer, das Sie in Italien erwartet.

Als einer der Drehscheiben der modernen Zivilisation, die weit zurück bis in die Zeit der Bibel zurückreicht, können die Besucher die verschiedenen Epochen der Menschheit auf den Straßen von Italien erleben, wie in keinem anderen Ort der Welt heute. Schnappen Sie sich einen Kaffee, entdecken Sie einen Platz und mehr braucht man erst mal nicht, um etwas zu finden, das in dieser Nation wirklich atemberaubend ist.

Italien ist mehr als nur Antiquitäten erforschen. Eine Reise nach Venedig ist ein einmaliges Erlebnis. Rom bietet einige großstädtische Erfahrungen. Sie können an einem Strand Wein trinken, Naturparks erkunden oder mit dem Schiff auf die italienischen Inseln fahren, um einige der besten Wandermöglichkeiten der Welt zu erleben. Möchten Sie einen Weinberg besichtigen? Oder persönlich ganz nah an einem Meisterwerk der Renaissance stehen? In Italien ist all das möglich.

Es gibt viele römische Stätten, die es verdient haben, gesehen zu werden, wenn Sie sie noch nie erlebt haben. Sie können auch die Berge im Norden, wie die Dolomiten, entdecken, um die herzliche Gastfreundschaft eines kleinen Dorfes zu genießen, das zwischen den Gipfeln eingebettet liegt. Von der Spitze der Welt bis hin zum Meer, Italien ist buchstäblich atemberaubend, wenn Sie Italien wenigstens eine halbe Chance geben.

Welche Stadt ist für Ihren Besuch geeignet? Mode, die Antike und Kunst können überall entdeckt werden, wo immer Sie hin möchten. Italien ruft Sie dort einen Urlaub zu machen und alles zu entdecken, was es zu bieten hat.

Information

.