Sonntag, Oktober 13, 2019

Lingua: Englisch Spanisch Dänisch Schwedisch Norwegisch (Buchsprache) Finnisch Niederländisch Französisch Portugiesisch, Brasilien

Search the World - enter sentence or part of word

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
A-C
About
Airport
Angebote
D-G
Facts
Facts
Ferien
Gut zu wissen
Hauptstadt
Information
Kalender
Mountains
News
Other
Reisen & Bleiben
Reisen und Bleiben
Sehen & Tun
Strand
Travelwiki
Unkategorisiert
Video & Sound
Video & TV
Video Culture
Wiki
Wikitravel

Von den sanften Hügeln der Toskana bis hin zu den alten Toren von Rom gibt es immer ein Abenteuer, das Sie in Italien erwartet.

Als einer der Drehscheiben der modernen Zivilisation, die weit zurück bis in die Zeit der Bibel zurückreicht, können die Besucher die verschiedenen Epochen der Menschheit auf den Straßen von Italien erleben, wie in keinem anderen Ort der Welt heute. Schnappen Sie sich einen Kaffee, entdecken Sie einen Platz und mehr braucht man erst mal nicht, um etwas zu finden, das in dieser Nation wirklich atemberaubend ist.

Italien ist mehr als nur Antiquitäten erforschen. Eine Reise nach Venedig ist ein einmaliges Erlebnis. Rom bietet einige großstädtische Erfahrungen. Sie können an einem Strand Wein trinken, Naturparks erkunden oder mit dem Schiff auf die italienischen Inseln fahren, um einige der besten Wandermöglichkeiten der Welt zu erleben. Möchten Sie einen Weinberg besichtigen? Oder persönlich ganz nah an einem Meisterwerk der Renaissance stehen? In Italien ist all das möglich.

Es gibt viele römische Stätten, die es verdient haben, gesehen zu werden, wenn Sie sie noch nie erlebt haben. Sie können auch die Berge im Norden, wie die Dolomiten, entdecken, um die herzliche Gastfreundschaft eines kleinen Dorfes zu genießen, das zwischen den Gipfeln eingebettet liegt. Von der Spitze der Welt bis hin zum Meer, Italien ist buchstäblich atemberaubend, wenn Sie Italien wenigstens eine halbe Chance geben.

Welche Stadt ist für Ihren Besuch geeignet? Mode, die Antike und Kunst können überall entdeckt werden, wo immer Sie hin möchten. Italien ruft Sie dort einen Urlaub zu machen und alles zu entdecken, was es zu bieten hat.

City A-Z

Acqui Terme

  + Information

Agrigent

+ Information

Alghero

  + Information

Altamura

  + Information

Amalfi

  + Information

Ancona

  + Information

+ Information

Urlaub in Italien

Faszinierende Reisen in altertümliche Städte; endlos beschauliche Strandtage; lebhaften Skiurlaub im Winter; fantastische Badetage an einem der schönen Seen oder Bergwanderungen in malerischer Kulisse – in Italien können Sie alles machen.Eine Städtetour zum Beispiel in das romantische Venedig, das prachtvolle Rom oder ins historische Florenz ist ein unübertreffliches Erlebnis.

Besuchen Sie die wunderschönen italienischen Inseln Sizilien und Sardinien, mieten Sie sich ein Auto um die Inseln zu erkunden.Ein Italien Urlaub wird Sie bestimmt begeistern!

Entdecken Sie in der Toskana in Mittelitalien die Städte Pisa und Florenz, die Badeorte Viareggio und Fonte dei Marmi; oder fahren Sie einfach aufs Land und entspannen sich. Besuchen Sie Venedig und nehmen Sie einer der viele Gondeln durch die Wasserstraßen dieser beeindruckenden Stadt,besichtigen Sie den Markus Platz oder besuchen Sie die Biennale von Venedig die als einer der wichtigsten internationalen Kunstausstellungen gilt!Alternativerweise können Sie in die Toskana reisen und Pisa besichtigen, die unter anderem den bekannten Schiefen Turm von Pisa, das Baptisterium, die Piazza del Cavalleri oder den ältesten Botanischen Garten der Welt besichtigen!Italien bietet etwas für jedermann und zieht jedes Jahr Millionen von Touristen an. Ihr Italien Urlaub wird für Sie bestimmt unvergesslich!

In Ihrem Italien Urlaub sollten Sie an die wunderschönen Seen in Norditalien reisen, wie zum Beispiel den Gardasee, den Comer See oder den Lago Maggiore und erfreuen Sie sich an der Schönheit der alten Städte und die alles beherrschenden Berge. Mit einer Reise nach Rom können Sie auch andere Strände in der Nähe erkunden.Sie können einfach den Zug vom Stadtzentrum nehmen und Sie sind gleich dort!

An der Küste von Venetien liegt Lido di Jesolo; das ideale Sommerreiseziel für Familien verfügt über kilometerlange goldene Sandstrände, die mit hervorragenden Einrichtungen ausgestattet sind.

Die Inseln Ischia und Capri sind Bestandteil der neapolitanischen Riviera, an deren Küste sich die unbeschreiblich schönen und legendären Städte Sorrento, Amalfi und Positano befinden.

Comer See Urlaub

Als ein herrlicher gegabelter See in Italiens Lombardei Region, der Comer See zieht Urlauber förmlich zu den glitzernden Tiefen von Tag für Tag. Mit atemberaubenden Blicken, charmanten Städten und einer großen Auswahl an Wassersport und Wanderrouten, der Comer See bietet viele verschiedene Aktivitäten.

Die Comer See Region ist seit Jahrhunderten bekannt als ein Gebiet mit wundervoller Schönheit. Ausdehnendes schimmerndes Frischwasser, schneebedeckte Alpen,satte Kieferbäume und grandiose Architektur bietet durchgehende Verwunderung für Touristen in der Region, während Abenteuerliche zu den Bergen zum Skifahren und Wandern. Mit Entspannung und Aufregung in gleichermaßen, ein Urlaub am Comer See ist super toll!

Von der wunderschönen Berglandschaft vom Norden bis zum Süden,der Comer See in Italien verzaubert jeden der dieses magischen Ort besucht. Übernachten Sie in einer unserer fantastischen Hotels um das Herz der Region hautnahe mitzuerleben. Wo auch immer Sie am Comer See hingehen, Sie werden stets atemberaubende Ausblicke, viel Action und viel Entspannung erleben.

Es ist leicht zu sehen warum so viele Besucher von der Naturellen Schönheit entzückt sind. Schimmerndes Wasser und die majestätischen Alpen als Hintergrund, endlos hinreißende Kulissen rollen in jede Richtung und es ist sehr verführerisch den ganzen Urlaub am Comer See zu sitzen und die Kulisse zu bewundern. Die Gegend und die umliegenden Regionen bieten extrem viele Aktivitäten und Attraktionen mit dem Sie Ihren Urlaub verbringen können.Auf jedenfall ist klar das der Comer See ein Mecca für kite surfer, Segler und Wasserski begeisterte ist. Sie können das Zubehör fast überall mieten und auch Bootfahrten unternehmen.Das ist ein toller Weg um den See sehr nahe zu erleben.

Skifahrer und Wanderer werden auch sehr viele Möglichkeiten im Alpinen Norden vom Comer See finden. In den Winter Monaten sind die Alpen andauernd populär mit Skifahrern, während die vielen satten Hügeln die den See umgeben unwiderstehliche Wander-Orte im Sommer repräsentieren.

Wassersport Fanatiker können sofort mit verschiedenen Aktivitäten sowie kiten, segeln,Wasserski oder segeln beginnen. Falls Sie jedoch lieber an Land bleiben, dann können Sie die Begeisterung der umrandenden Städte entdecken oder unfassbare Ausblicke von vielen Hügel und Berggipfeln aus bestaunen. Schlendern Sie in eine der charmanten Städte der Region, wie zum Beispiel die Stadt Como, Griante und Tremezzo. Lernen Sie die einzigartige Atmosphäre kennen und lernen Sie über die Griechische Geschichte und Ihr Erbe als naturbelassene Muse für unzählige ikonische Künstler.

Nach Tagen voller Aktivitäten in Ihrem Urlaub am Comer See, werden Sie viele charismatische Restaurants und Bars in den nahe-gelegenen Städten finden, um das leckere, traditionelle Italienische Essen. In der Abendsonne können Sie die unglaubliche Szenerie erleben um den Tag ausklingen zu lassen.

Gardasee Urlaub

Der Gardasee ist der größte See Italiens und befindet sich zwischen den Alpen im Norden und der Po-Ebene im Süden.

Mit einem endlos scheinenden Ausblick auf stilles, kristallklares Wasse, der Gardasee ist der meist ausgedehnte See Italiens und auch der schönste!

Die idyllischen Berglandschaften und das Mediterane Klima wird Sie begeistern, und es dauert nicht lange bis Sie vom Gardasee nicht mehr weg wollen! Von der wahren reizlichen Vegetation von Oliven und Zitronen bis zu Zypressen und Palmen, diese Region ist wundervoll zum entspannen.

In ihrem Urlaub am Gardasee können Sie auch einige Wassersportarten ausüben, wandern und Ski fahren gehen. Ein Urlaub in Italien bietet Ihnen stets fantastische unterschiedliche Destinationen wo Sie sich zurück lehnen können oder Ihren Durst für ein Abenteuer stillen können.

Mit atemberaubenden Kulissen, verschiedensten abenteurlichen Sportarten und historischen Attraktionen. Der Gardasee ist ideal für Leute die gerne Kultur erleben, gerne Outdoor Aktivitäten unternehmen, und entspannen Sie in einer charismatischen Umgebung. Riva del Garda ist einer der größten Städte in der Gegend wobei Sirmione der Ort ist wenn Sie geschichtlich interessiert sind! Desenzano ist großartig für das Nachtleben in einem Urlaub am Gardasee und bietet Ihnen unzählige Restaurants und Cafes die Ihnen traditionelle italienische Spezialitäten servieren werden.

Ob Sie gerne wandern oder Fahrrad fahren gehen, die umrandenden Hügel des Gardasees sind ideal um die prächtige Landschaft aufzunehmen. Für diejenigen die einen mehr relaxteren Urlaub suchen, werden finden, das die Randgebiete des Sees viele schattige Plätze bieten, wo Sie sich am besten mit einem guten Buch zurücklehnen, während die Adrenalin Junkies auf Wasserskien und Schnellbooten bei Ihnen vorbei flitzen. Ein Urlaub am Gardasee ist eines der seltenen Veranlassungen wo Sie verschiedenste Möglichkeiten haben Ihren Aufenthalt zu genießen, so springen Sie ins Wasser- wörtlich gemeint!

Sobald Sie Ihren Urlaub am Gardasee starten, werden Sie ein Jucken verspüren sofort in den See zu springen! Ob Sie gerne einen gemütlichen Segelboot Ausflug unternehmen oder Sie Kiten oder Wasserski bevorzugen, am Gardasee können Sie so einiges machen!

Auf Grund der alljährigen Brise die über den Gardasee weht, können Sie im Grunde zu jeder Jahreszeit segeln gehen, vor allem da es der optimale Weg ist die atemberaubenden Landschaften an einem ruhigen Ort am Gardasee zu genießen. Boote können Sie von den meisten Städten am Ufer mieten und sind der perfekte Weg um den ganzen Tag einfach nur zu segeln und zu entspannen!

Urlaub in Sardinien

Relaxen Sie in Ihrem Sardinien Urlaub und lassen Sie die atemberaubende Schönheit der Insel auf sich wirken. Als die zweitgrößte Insel des Mittelmeers, bietet Ihnen Sardinien eine atemberaubende Küste, mit weißen Sandstränden, klarem smaragdgrünem Wasser, felsige Buchten und kleine charmante Inseln zum entdecken. Etwas entfernt von der Küste werden Sie unberührte Wälder mit Berggipfeln finden, sowie versteckte Dörfer- Ob Sie in Ihrem Sardinien Urlaub relaxen wollen, oder Sie wandern und auf Entdeckungsreise gehen wollen, Sardinien bietet etwas für jedermann, ob Sie auf den wundervollen Stränden relaxen, lieber tauchen und kite surfen gehen möchten oder die reiche Kultur und Geschichte Sardiniens besser kennen lernen möchten.

Die wunderschöne Costa Smerelda befindet sich im Norden und ist das zu Hause des berühmten Billionaires Club, wobei der Süden von Olbia und La Caletta perfekt für Familien geeignet sind. Der charmante Strand von Golfo di Orosei bietet Ihnen versteckte Buchten und auch Türkises Wasser. In Ihrem Sardinien Urlaub sollten Sie sich unbedingt in die Hauptstadt Cagliari begeben. Diese Stadt mit dem mittelalterlichem Herz ist ein ausgezeichneter Ort um die Geschichte der Insel sowie das fantastische Essen zu genießen.

Ein Urlaub auf Sardinien bietet etwas für Familien die einen entspannten Urlaub verbringen möchten sowie für Urlauber die viele Abenteuer auf der Insel erleben wollen. Es besteht ein großer Unterschied zwischen den populären Städten, Costa Smerelda und Porto Cervo sowie mehr ländliche Städte die Ihren eigenen Rhytmus durch das Jahr leben. Alghero ist so eine Stadt wo Sie unzählige labyrinthartige enge Straßen vorfinden werden, antike sardinische Häuser und winzig kleine Boutiquen.

Der Golfo do Orosei hat nicht nur die atemberaubendsten Küsten Kulissen, sondern bietet auch die Tuttavista Berge die viele Wandertouren und Geländewagen Touren anbieten.

Eine Autostunde nach Norden bringt Sie nach Nuoro, diese tolle Stadt bietet viele exzellente Museen, inklusive dem Museum of Modern Art. In Nora werden sie auch spektakuläre Ruinen finden können, wo Sie unter anderem eine antike Stadt entdecken können.

In der Nähe der charmanten Stadt von Alghero befindet sich die Grotta di Nettuno, eine Tropfsteinhöhle der besonderen Art. Für Sporttaucher sollten die Unterwasserhöhlen ein Paradies sein. Die größte und bekannteste ist die Nereo Höhle, welche tausende an Tauchern im Jahr förmlich anzieht. In Ihrem Urlaub auf Sardinien sollten Sie unbedingt Orgosolo besuchen, um die traditionelle Kultur des Landes besser kennen zu lernen. Alternativerweise können Sie die insel Caprera besuchen um das zu Hause Giuseppe Garibaldis zu besuchen. Als eine sehr unberührte und grüne Insel, bietet Ihnen Sardinien tolle Naturerlebnisse. Der Giara Park in Tulli bietet geführte Touren um die letzten wilden Pferde Europas zu sehen. In Ihrem Sardinien Urlaub wird Sie ein Wildschwein und goldene Adler an jeder Ecke erwarten, ein Paradies für Natur und Tierfreunde. Generell bietet Sardinien mehr ein Nachtleben für Familien, obwoh lSie im Juli und August viele Klubs in Porto Cervo oder Bala Sardinia finden können.

Mit einer wundervollen Landschaft, bietet Ihnen Sardinien so einiges zum unternehmen. Ob Sie gerne einen Strandurlaub mit der ganzen Familie unternehmen möchten oder ein großes Interesse an der Kultur und Geschichte haben. Lassen Sie sich den Maddalena Archipelago nicht entgehen! Der Maddalena Archipelago wurde als UNESCO Weltkulturerbe ernannt und ist ein wundervoller Ort um seine Zeit dort zu verbringen. Gehen Sie im Meer schwimmen, relaxen Sie in einem der vielen guten Restaurants und genießen sie die wundervolle Sonne Sardiniens.

Südtirol Urlaub

Südtirol liegt im Norden Italiens und wird als autonome Region bzw als Land angesehen.Die Hauptstadt Südtirols ist Bozen und ist auch der Sitz der Südtiroler Landesregierung.Südtirol bietet Ihnen viele grüne Wälder, schöne Berge und atemberaubende Ausblicke. Südtirol hat eine vielfältige Kultur wie Sie feststellen werden, angefangen von mittelalterlichen Schlößern bis zu römischen Festungsbauten und Amphitheatern.Ein Urlaub in Südtirol bietet Ihnen verschiedenste Attraktionen!

Der Star des Archeologischen Museums in Südtirol ist Ötzi, der Mann aus dem Eis. Die Kleidung und Ausrüstung der Gletschermumie ist ausgestellt, wobei der noch immer gefroren gehaltene Körper separat, temperatur kontrolliert aufbewahrt wird und durch ein kleines Fenster besichtigt werden kann.Ein Urlaub in Südtirol bietet Ihnen einiges!

Die Südtiroler Weinstraße wurde 1964 gegründet und ist damit eines der ältesten Weinstraßen der Welt. Probieren Sie die verschiedene Delikatessen und lokalen Weine, da diese besonders gut schmecken.

Der Nationalpark Stilfser Joch ist einer der größten Nationalparks in Italien und ist von einem in Europas größten Gletschern bedeckt.

Begeben Sie sich zum dramatischen Dolomiten Gebirge für ein Abenteuer.Klettern Sie or gehen Sie wandern!

Begeben Sie sich zu der schwefelhaltigen Quelle um zu relaxen oder falls Sie abenteuerlustig sind dann probieren Sie eines der vielen Wassersport Möglichkeiten aus!

Im Canazei Dorf Center, machen Sie halt und betreten Sie die Werkstatt der traditionellen Skulptur und Spielzeug Hersteller Andrea Soraperra, wo Sie Ihn beobachten können wie er die Spielzeuge und Skulpturen herstellt. Vieler seiner Kreationen sind typische Holzmasken die im Karneval Fassano getragen werden.

Trento ist eine historische Stadt, berühmt für den Austragungsort des Konzils von Trient das zwischen den Jahren 1545 und 1563 stattfandt. Eine sehr angenehme Stadt um ein paar Tage dort zu verbringen.

Urlaub in Venetien

Venetien befindet sich im Nordosten Italiens und erstreckt sich von den Dolomiten bis zum Adriatischen Meer.Außerdem grenzt es im Norden an die österreichischen Bundesländer Tirol und Kärnten.Die drei größten Gemeinden in Venetien, sind Venedig, Verona und Padua.

Ein Venetien Urlaub bietet Ihnen also eine gute Auswahl an Städten um das beste aus Ihren Urlaub herauszuholen. Der fantastische Stadtteil Bibione in San Michele al Tagliamento ist unbedingt zum empfehlen, vor allem wenn Sie mit der ganzen Familie reisen!

Ein Venetien Urlaub bringt Sie am Fuße der Alpen, in Norditalien. Venetien bietet Ihnen eine charmante Atmosphäre, sowie tolle historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten. Um Ihre Kinder zu beeindrucken, begeben Sie sich zum Varone Wasserfall der Ihnen atemberaubende Ausblicke bietet. Machen Sie halt in dem lokalen Eis Geschäften die Ihnen die besten Eis Cremes der Region bieten. Um völlig zu relaxen, gehen Sie am Gardasee spazieren, der größte See in Italien, ist versteckt im Dolomiten Gebirge und bietet Ihnen atemberaubende Aussichten und eine einzigartige Atmosphäre. Die Po-Ebene bietet Ihnen eine tolle Hügellandschaft mit Weingärten, Zitronenbäumen und Oliven. Mit so einer wunderschönen Landschaft, ist es sicher das es Ihnen und der ganzen Familie in Venetien gefallen wird.

Ein Urlaub in Venetien bietet Ihnen auch ein aufregendes Nachtleben, besuchen Sie den Venedig Jazz Club, mit Live Musik jeden Abend und einer guten Bar ist Dies der perfekte Ort um sich bei Nacht aufzuhalten. Für Weinliebhaber ist eine Weinverkostung ideal. Besuchen Sie die atemberaubenden Hügel von Valpolicella, wo Sie eine ausgezeichnete Wein Farm, mit über 300 Weinen zum kosten vorfinden werden.

In Ihrem Venetien Urlaub sollten Sie unbedingt auch die Kultur des Landes und der Region näher kennen lernen, besuchen Sie das Museo di Castelvecchio. Diese wunderschöne Schloss bietet Ihnen auch eine Kunst Galerie.Bestaunen Sie die historischen Kunstwerke und wundervollen Ausblicke auf die Hügellandschaft. Für diejenigen die nach einem romantischen Urlaub suchen, sollten den Balkon von Romeo und Julia in Verona aufsuchen.

Urlaub an der Adria

Die Adria ist ein Teil des Mittelmeers und die nördliche Verlängerung des ionischen Meers im Süden. Auch Kroatien und Slowenien grenzen an die Adria.

Die Riviera ist für ihre kilometerlangen weichen, goldenen Sandstrände, ihr pulsierendes Nachtleben in Rimini und Riccione und einer ganzen Reihe an historischen Ruinen und Gebäuden, die auf die Römer zurückgehen bekannt und beliebt.

Rimini ist der beliebteste Touristenort an der Riviera und bietet insgesamt 20 km Sandstrand, ausgezeichnete Restaurants, schicke und günstige Hotels, faszinierende antike Architektur und Party, die die ganze Nacht durch geht. In den Ruinen des römischen Amphitheaters in Rimini finden im Sommer Aufführungen statt. Andere wichtige Sehenswürdigkeiten in Rimini sind die Brücke des Tiberius, die Kirche Madonna della Scala, den Dom Tempio Malatesta und das Schloss Sismondo.

Rimini ist ideal für Familien, Pärchen und Gruppen, es gibt aber noch so viele andere Orte an der Riviera, die man gesehen haben sollte. Schauen Sie sich San Marino an, eine der kleinsten Republiken der Welt, die man schon von Rimini aus auf den Hügeln im Hinterland erkennen kann. Verucchio liegt in den Hügeln über Rimini und hier wurden einige der ersten Spuren von Leben in Europa entdeckt. Eine hügelige Landschaft, ausufernde Strände, alte Städte und viel Sonnenschein. Ein Adria Urlaub ist unbedingt zum empfehlen!

Wenn Sie in Rimini Urlaub machen, müssen Sie auf jeden Fall an einer Führung durch die Stadt teilnehmen. So viele fahren nach Rimini nur des Strandes und des Nachtlebens wegen und vergessen dabei, wie viele faszinierende antike Sehenswürdigkeiten es in Rimini zu sehen gibt: Die Brücke des Tiberius, die Ruinen des römischen Amphitheaters, Die Schlösser, die Museen, die Brunnen, und das sind nur ein paar von denen, die Sie in Rimini entdecken werden.

Rund um Rimini erstrecken sich 20 km goldene Sandstrände, die sanft ins Wasser abfallen. Sandburgen bauen, Beachvolleyball spielen, unter einem Sonnenschirm faulenzen oder ins Meer springen und Schwimmen oder Kitesurfen: Das alles ist bei Familien und Paaren im Adria Urlaub sehr beliebt.

In Cattolica gibt es einige Seebäder und einen sehr langen Sandstrand. Sowohl die Strände in Rimini, als auch in Cattolica haben sehr gute Einrichtungen und viele Hotels besitzen private Strandabschnitte, da die Strände im Sommer oft überfüllt sind. Es gibt in Rimini und Cattolica verschiedene Wassersportmöglichkeiten und eine große Auswahl an Cafés, Restaurants und Bars. Die meisten Strände haben Umkleidekabinen und Duschen.

Riccione liegt etwa 30 Minuten mit dem Auto von Rimini entfernt und bietet ebenfalls einen wunderschönen Strand und ein pulsierendes Nachtleben. Es gibt dort auch ein Aquarium und ein Funbad. Die mittelalterliche Stadt Ravenna liegt im Landesinneren, ist aber mit der Adria durch einen Kanal verbunden. Dort kann man die Basilika des heiligen Franziskus aus dem 10. Jahrhundert, das Mausoleum des Theodorich, barocke Kirchen und wunderschöne Mosaike besichtigen.

Erforschen Sie die Straßen von Montegridolfo, von dem es heißt, dass man hier das beste Essen in der Region findet und das Meeresmuseum im charmanten Cesenatico.

Urlaub in Kalabrien

Relaxen Sie und genießen Sie die Schönheit Italiens. Die Südküste des Landes hat sehr viel zu bieten, deshalb sollten Sie Ihren Kalabrien Urlaub noch heute buchen! Viele tolle Sandstrände und viel italienische Kultur, wählen Sie Kalabrien und Ihnen ist ein großartiger Urlaub garantiert! Vor allem die tolle Hauptstadt Catanzaro hat kulturell sehr viel zu bieten!

Mit Kilometer langen Küstenlinien und wildem Gelände. Ein Kalabrien Urlaub ist großartig, egal ob Sie am Strand mit einem Buch relaxen oder wandern gehen um die versteckten Juwelen der Region zu finden. Für einen großartigen Strand Urlaub in Kalabrien, besuchen Sie die ruhige und malerische Stadt Zambrone an Kalabriens Küste. Entdecken Sie die versteckten Strände an Kalabriens Küste und unternehmen Sie tolle Wassersportarten wie zum Beispiel Sporttauchen und Surfen!

Wenn Sie mit der ganzen Familie reisen, dann sollten Sie unbedingt die tolle Stadt Capa Vaticano besuchen, denn diese bietet die Familien-freundlichsten Strände in Kalabrien. Ein Kalabrien Urlaub bietet Ihnen eine wunderschöne Küste, warmes Wasser um schwimmen zu gehen sowie tolle Sandstrände. Das Klima in Kalabrien ist äußerst gut berechenbar, mit heißen Sommern und milden Wintern bietet Ihnen Kalabrien einen großartigen Urlaubsort.

Urlaub Riviera Neapels

An der südwestlichen Küste Italiens, rund um die Bucht von Neapel und darüber hinaus, liegt die Riviera Neapels. Hohe Berge und Vulkane, dramatische Klippen, pastellfarbene Dörfer und eine wunderschöne Landschaft machen diese Gegend sehenswert.

Die Küstenlinie rund um Neapel ist atemberaubend schön, mit versteckten Grotten, über dem Meer gebauten Städten und weiß getünchten Städtchen mit Fischereihäfen.

Nehmen Sie festes Schuhwerk mit und erkunden Sie die Welt von Pompeji und des Vesuvs oder springen Sie auf ein Boot und entdecken Sie einen der vielen Strände, die an der Küstenlinie verteilt liegen.

In nur 30 Minuten mit dem Wassertaxi erreicht man die Vulkaninsel Ischia mit ihren wohltuenden Thermalquellen und den Heißwasserbächen, vor allem in Baia di San Montano.

Es gibt einige tolle Strände rund um Amalfi, darunter die „Spiaggia Duoglio“ und die „Spiaggia Santa Croce“, sowie die „Spiaggia Marienella“, die man alle leicht über den Hafen von Amalfi erreichen kann.

Von Sorrent, das auf einer Klippe gelegen ist, kann man zu den Badegegenden unterhalb der Stadt gelangen, dort gibt es Liegestühle, Cafés und Treppen, die zum Meer hinabführen. Auch in Positano und Nerano gibt es Sandstrände.

Wenn Sie an der Riviera Neapels Urlaub machen, ist die Frage nicht, was es zu entdecken gibt, sondern, wo man anfangen soll.

Wenn Sie in Neapel gelandet sind, schauen Sie sich doch am besten als erstes das Zentrum dieser alten Hauptstadt Kampaniens an und erforschen Sie das Gebiet, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Es gibt etwa 450 Kirchen in Neapel, wie auch den hübschen königlichen Palast und eine große Auswahl an Museen und Gemäldegalerien.

Amalfi ist auf einer Klippe erbaut, durch den Ort führen verwinkelte Gässchen zur Piazza Duomo mit dem ausufernden Dom. Sorrent ist geschichtlich sehr interessant, wird aber auch die begeistern, die gerne shoppen gehen. Wenn Sie die Villa Pollio Felice, den Seepark, die Punta Campanella und die mittelalterliche Stadt besichtigen wollen, wird ein Tagesausflug nicht reichen!

Urlaub in Sizilien

Die faszinierende Insel Sizilien ist die größte Insel des Mittelmeers und die südlichste und größte Region Italiens. Sie hat die Form eines gleichseitigen Dreieckes und ist nur drei Kilometer vom östlichsten Punkt der Region Kalabrien auf dem Festland durch die Straße von Messina getrennt.

Auf Sizilien liegt der Aetna, der größte Vulkan in Europa, dessen Silhouette man schon aus kilometerweiter Entfernung ausmachen kann. Die anderen beiden Vulkane in Sizilien sind der Stromboli und der Vulcano, man sieht aber nur ihre Gipfel aus der Erde hervorkommen, da diese Vulkane 2000 Meter unter dem Meeresspiegel liegen.

Sizilien hat eine reiche und einzigartige Kultur, die Wirtschaft gründet vor allem auf Orangen- und Zitronenplantagen, aber auch Olivenhaine und Weinberge machen den landwirtschaftlichen Reichtum dieser Gegend aus. Sie werden von der Geschichte, Kunst, Architektur und Natur dieser Insel begeistert sein.

Während Ihres Sizilien Urlaubs ist es sehr einfach, durch Sizilien zu Reisen: Auch wenn die meisten in Sizilien ein Auto mieten, gibt es ein gutes Eisenbahnnetz, in Palermo und Catania U-Bahnen und viele Reisebusse und Stadtbusse. Sizilien hat zwei große Flughäfen, Palermo und Catania, was auch die größten Städte der Insel sind und die auch von den Billigfluglinien angeflogen werden. Es gibt auch viele Fährverbindungen von Sizilien auf das italienische Festland, nach Sardinien, auf die kleinen Inseln rund um Sizilien und sogar nach Malta.

In Ihrem Sizilien Urlaub sollten Sie unbedingt die tollen Strände besuchen.Der wunderschöne Sandstrand Mondello in Palermo folgt der Kurve der Bucht und fällt sanft in die klare, blaue See ab. Viele fahren nach Cefalu, nicht nur wegen seinem hübschen Sandstrand, sondern auch wegen der sehr schönen engen antiken Straßen, die sich wie ein Labyrinth durch die Stadt winden und in denen man Restaurants mit fantastischer Aussicht und fabelhafter Architektur finden kann. Auf Ihren Sizilien-Urlaub sollten Sie unbedingt den Strand von Taormina besuchen Sie ein ausgezeichnetes Wassersportangebot, wie Windsurfen, Segeln, Angeln, Tauchen und Schnorcheln.

Die Nekropole von Pantalica ist ein UNESCO Weltkulturerbe, sie geht auf das 13. bis 7. Jahrhundert vor Christus zurück und liegt zwischen Ferla und Sortino in Südostsizilien. Nehmen Sie in Agrigent an der zweistündigen Führung durch das Tal der Tempel Teil, wo Sie die Tempel der Hera, der Concordia, des Herakles, des Zeus und das Heiligtum der Chthonischen Gottheiten besichtigen können.In Syrakus kann man die Reste eines antiken Amphitheaters und in Selinunt einen griechischen Tempel besichtigen und ist in Ihrem Sizilien Urlaub ein Muss.

Besuchen Sie auch die Hauptstadt der Region Sizilien, Palermo, und genießen Sie dort die vielen Restaurants, die Altstadt, die Paläste und Kirchen, das Labyrinth von Straßen und die Ansichten und Gerüche. Zwei römische Amphitheater liegen in der zweitgrößten Stadt Siziliens, Catania, an der Ostküste, dort ist auch das Kastell Ursino mit seinem Museum und viele andere historische Schätze. Taormina ist ein beliebter Urlaubsort um Andenken zu kaufen und um den Ort mit seinen tollen Stränden oder die sizilianische Geschichte und Kultur zu erleben. Cefalu, eine kleine Stadt am Fuße von La Rocca, ein turmartiger Granithügel, liegt nur eine Stunde von Palermo und ist eine faszinierende mittelalterliche Stadt, aber auch für einen Strandurlaub geeignet.

Urlaub Toskana

Die Toskana ist eine Region in Mittelitalien, die im Westen ans tyrrhenische Meer, im Osten an Umbrien und die Marken, im Südosten an Lazium, im Norden an die Emilia Romagna und im Nordwesten an Ligurien grenzt und für ihre wunderschöne Landschaft, die faszinierenden historischen Städte und die schöne Kunst bekannt ist.

Es gibt in der Toskana zehn Provinzen, darunter Arezzo, Florenz, Lucca, Pisa und Siena und gegenwärtig sechs von der UNESCO geschützte Stätten, darunter die historischen Stadtzentren von Florenz, Siena, San Gimignano und Pienza. Auch der Dom von Pisa ist UNESCO Weltkulturerbe.

Die Hauptstadt der Toskana ist Florenz und diese Stadt ist auch der perfekte Ausgangspunkt, um die herrliche Region zu erkunden. Auf Ihren Toskana Urlaub müssen Sie unbedingt Siena und Pisa anschauen und eine Wanderung oder Radtour durch die malerische Landschaft unternehmen.

Ob Sie Ihren Toskana Urlaub am Strand, in einer der schönen Städte oder in der malerischen Natur verbringen möchten, die Toskana beschenkt jeden Besucher mit vielen schönen Erinnerungen.Genießen Sie Italien in besten Zügen und buchen Sie Ihre Reise in die Toskana noch heute!

Der Badeort, der Florenz am nächsten liegt, ist Viareggio, mit weiten Sandstränden an der tyrrhenischen Küste. Der sehr sauberere Strand von Viareggio erstreckt sich über viele Kilometer und bietet eine große Auswahl an Restaurants und Geschäften.

Auch die elegante Meeresstadt Forte dei Marmi bietet weite und gut ausgestattete Strände und ein vornehmes Stadtzentrum, in dem man in den eleganten Boutiquen shoppen oder fein Essen gehen kann. Der Film „Der englische Patient“ wurde an der Küste von Forte dei Marmi gedreht. Besuchen Sie auch die wundervolle Insel Elba, denn die Sandstrände der Insel sind einfach nur atemberaubend!

Wenn Sie die Landschaft der Toskana entdecken möchten, kommen Sie am Besten mit dem Auto oder mieten sich eines vor Ort. Da die Region sehr hügelig ist, können die Straßen eng sein, aber die schönen Städte und Dörfer, die man auf diese Art zu sehen bekommt, machen die Anstrengung wieder wert. Zwischen den Städten Pisa, Florenz und Siena gibt es auch gute Zugverbindungen und wenn Sie aus Florenz raus fahren möchten, kommen Sie gut mit den vielen Bussen und Reisebussen voran.

Entdecken Sie die Kunstschätze von Florenz und besuchen Sie den Dom, die Uffizien, den Palazzo del Bargello und die Galleria dell’Accademia, die den David von Michelangelo beherbergt; die Gemäldegalerien in der Kirche Santa Maria Novella und Santa Croce und den Palazzo Pitti.

Am rechten Ufer der Arnomündung liegt Pisa mit dem berühmten schiefen Glockenturm. Er steht auf der Piazza dei Miracoli, dort sind auch der prächtige Dom, das Baptisterium und der Friedhof Camposanto.

Siena ist auf drei Hügeln erbaut und von antiken Mauern umgeben und bietet einige Bespiele gut erhaltener gotischer Architektur. Das Zentrum ist verkehrsberuhigt, so können die Besucher in aller Ruhe durch die herrlichen Straßen und die muschelförmige Piazza del Campo schlendern und dabei die prächtigen Stätten und die umwerfende Architektur bestaunen.

Die antike Stadt Montecatini ist für seine Thermen bekannt, die ursprünglich im 18. Jahrhundert erbaut wurden und die viele Krankheiten wie Leber- und Magenprobleme, Rheuma und Schwerhörigkeit heilen sollen.

Die antike Mauer, die die alte Stadt Lucca umgibt, wird heute als Promenade benutzt. Die Altstadt von Lucca besteht aus schönen, verwinkelten Straßen und prächtigen Gebäuden.

Venezianische Riviera Urlaub

Sie wollen gerne an der Adria entspannen und dabei eine kilometerlange sandige Küste genießen? Der Urlaubsort Lido di Jesolo an der Küste Venetiens zieht jedes Jahr viele Besucher an seine insgesamt 14 Kilometer langen und gut ausgestatteten Sandstrände, die eine große Auswahl an Restaurants, Cafés, Bars, günstige Kleider- und Souvenirgeschäfte und Strandaktivitäten für die ganze Familie bieten. Ein Urlaub an der Venezianischen Riviera bietet Ihnen wunderschöne italienische Städte, sowie eine köstliche Küche und zahlreiche Sehenswürdigkeiten.

In Lido di Jesolo finden Sie den perfekten Sandstrand, die einzelnen Abschnitte sind von verschiedenfarbigen Sonnenschirmen getrennt, man kann Liegestühle mieten und die Duschen, Toiletten und Umkleidekabinen benutzen. An den meisten Stränden müssen Sie bezahlen, es gibt aber auch ein paar kostenlose öffentliche Strände. Am Lido di Jesolo gibt es Spielplätze für die Kleinen und viele Cafés für die Großen. Groß und Klein können sich außerdem im großen Wasser-Funpark und im Themenpark in Lido di Jesolo vergnügen.

Natürlich müssen sie auch nach Venedig, wenn Sie in Lido di Jesolo Urlaub machen. Man kann sowohl mit dem Bus, als auch mit dem Boot in etwas über einer Stunde nach Venedig – eine der romantischsten Städte der Welt! Der Markusplatz, die Gondeln, die Rialtobrücke, die Seufzerbrücke sind nur ein paar Sehenswürdigkeiten, die Sie nicht verpassen sollten.