Sonntag, September 22, 2019

Lingua: Englisch Dänisch Schwedisch Portugiesisch, Brasilien

Social media

0NachfolgerFolgen
122NachfolgerFolgen
2NachfolgerFolgen
136NachfolgerFolgen
0AbonnentenAbonnieren

Search the World - enter sentence or part of word

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
A-C
About
Airport
Angebote
D-G
Facts
Facts
Ferien
Gut zu wissen
Hauptstadt
Information
Kalender
Mountains
News
Other
Reisen & Bleiben
Reisen und Bleiben
Sehen & Tun
Strand
Travelwiki
Unkategorisiert
Video & Sound
Video & TV
Video Culture
Wiki
Wikitravel

Indien ist seit langem ein beliebtes Ziel für eine Urlaubsreise oder auf Entdeckungsreise zu gehen.

Es ist vielleicht eine bevölkerungsreiche Nation, aber vieles davon ist noch ländlich – das heißt, es gibt zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die nur darauf warten, entdeckt zu werden. Sie haben Zugang zu Stränden, Wüsten oder Wäldern und es kann als Luxusaufenthalt oder als Rucksack-Extravaganz geplant werden. Eins ist sicher: Sie können Gastfreundschaft der Weltklasse erwarten, egal für was Sie sich entscheiden.

Ein Besuch nach Indien kann inspirierend sein

Spiritualität spielt in der indischen Kultur eine herausragende Rolle. Meditation, Yoga und andere inspirierende Gelegenheiten können Ihnen helfen, Ihrer Seele mehr Aufmerksamkeit zu schenken und  wie Sie Ihren Körper entspannen können. Betrachten Sie die Teilnahme an Versammlungen, die am Ufer des Flusses stattfinden, Sie zollen damit Tribut an die lokale Kultur,  eine Erfahrung, die Sie nie vergessen werden.

Lassen Sie sich überraschen

Was Sie von indischem Essen halten, wird sich ändern. Aus einer weltweiten Perspektive ist indisches Essen mehr eine Darstellung dessen, was der nördliche Teil des Landes genießt. Sie werden merken, dass es einige einzigartige Gerichte gibt, die bei Ihrem ersten Besuch ein wenig gewöhnungsbedürftig sein könnten, aber die unterschiedliche Küche stellt auch ein Abenteuer für Sie dar, das Spaß macht und Sie überraschen wird.

Es gibt zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu entdecken

Wenn man an Sehenswürdigkeiten in Indien denkt, kommt einem zuerst das Taj Mahal in den Sinn. Dieses Gebäude aus weißem Marmor wird als ein Weltwunder betrachtet und das aus gutem Grund, wenn Sie es aus erster Hand sehen. Jede regionale Gemeinde bietet etwas Historisches und Wunderbares zu sehen, solche natürlichen und auch von Menschen erbauten Sehenswürdigkeiten gibt es jedoch in Hülle und Fülle zu entdecken.

Indien ist ein Ort, wo man einen echten Ausgleich erhält, weit weg vom Stress und der Hektik des alltäglichen Lebens. Ziehen Sie einen Besuch dieses schönen Landes in Betracht und Sie werden eine positive Erfahrung erhalten, die Sie nie vergessen werden.

City A-Z

Agra

  + Information

Bangalore

  + Information

+ Information

Urlaub in Goa

Die beste Urlaubszeit in Goa ist zwischen November und April, da die Regenzeit im Juni beginnt.

Kilometerlange Traumstrände, herrlicher Sonnenschein, tropische Gewässer und die sagenhafte Gastfreundlichkeit der Inder sind die Hauptattraktionen Goas.

Wer einmal richtig ausspannen und atemberaubende Ausblicke geniessen will ist hier genau richtig. Die etwas abenteuerlustigeren Besucher werden das kristallklare Wasser schätzen, das ideal zum Schnorcheln und Tauchen ist. Von Europa ist der paradiesische indische Bundesstaat Goa ca. 10 Stunden Flugzeit entfernt. Ein Goa Urlaub ist zugleich ein Urlaub im kleinsten Bundesstaat von Indien, das bedeutet aber nicht das Sie hier weniger zu sehen bekommen werden als in anderen Teilen Indiens.

Nehmen Sie sich die Zeit, um das Goa abseits des Strandes kennenzulernen. Sie können mit Elefanten baden oder die herausragende Architektur und die Kirchen, Kathedralen und Tempel in Panjim, der Hauptstadt des Bundesstaates, bewundern. Machen Sie ein Bootsfahrt auf dem Fluss Sal, wo Sie vielleicht Delfine entdecken werden; oder feilschen Sie auf dem Markt um traditionelle Handwerksarbeiten und handbemalte Keramiken. Goa ist eine geschichtsträchtige und kulturreiche Region, die darüber hinaus eine der schönsten Urlaubskulissen in Indien bietet.Sonnenanbeter werden hier voll auf ihre Kosten kommen. Im südlichen Goa befindet sich der Strand von Bogmalo, wo man hervorragend Jet-Ski fahren und Tauchen kann. Die für Taucher sehr interessante Unterwasserwelt von Goa kann mit einer vielfältigen Fauna, Korallen und Schiffswracks aufwarten.

Noch etwas weiter im Süden liegt der größte und beliebteste Ferienort Colva Beach, dessen weiße Sandstrände von Palmen gesäumt sind. Oder erholen Sie sich am weißen Strand von Varca, der sich entlang der Küste des Arabischen Meers erstreckt. Wer mehr Unterhaltung und ein lebendiges Nachtleben sucht, sollte in den Norden Goas fahren, zum Beispiel nach Calangute. Ganz in der Nähe befinden sich hier die wiederum etwas ruhigeren Badeorte Candolim und Arpora. Ein Goa Urlaub bietet Ihnen und der ganzen Familie die verschiedensten Sehenswürdigkeiten

Wetter und wettervorhersage Indien

New Delhi
Trüb
26.2 ° C
27.8 °
24 °
94 %
3.6kmh
40 %
So
26 °
Mo
34 °
Di
35 °
Mi
36 °
Do
33 °

Wie heißt die Hauptstadt von Indien?

Indien, die grössten Städte

Die Grössten Städte In Indien Wie heißt die grösste Stadt und Wie viele Einwohner hat die Stadt ?. Städte des Landes übersichtlich aufgelistet, mit Angabe zur Grösse und Einwohnerzahl der Stadt. Die Städte sind nach der größe sortiert.

Gesetzliche Feiertage, Indien

Indien, Gesetzliche Feiertage Einen Überblick über die Feiertage. Hier finden Sie Informationen zu staatlichen und religiösen Feiertagen